Rehabilitationsklinik Bad Wurzach
Fachklinik für Orthopädie, Neurologie und Altersmedizin
 
 
 
 

UNSER KLINIKVERBUND INFORMIERT

Aktuelle Pressemitteilungen und Zeitungsartikel über die Waldburg-Zeil Kliniken

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen und Berichte aus den Zeitungen oder Zeitschriften über unseren Klinikverbund. Zu den Waldburg-Zeil Kliniken gehören zwölf Einrichtungen in Oberschwaben, Bayern und Sachsen-Anhalt. Falls Sie Fragen haben oder Termine für Interviews vereinbaren möchten, stehen wir selbstverständlich gerne zur Verfügung.
  
  
Sie sehen 1 - 10 von 12 Artikeln

Krankenkassen müssen an der Beseitigung des Pflegenotstandes konstruktiv mitwirken!

 
Berlin - Die privaten Klinikträger widersprechen der Behauptung von Martin Litsch, Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbandes, der ihnen in einer heute verbreiteten Pressemitteilung vorwirft, sie würden Schlupflöcher zur Doppelabrechnung von Pflegekosten nutzen.
[ Veröffentlicht am: 27.11.2020 ] News des Klinikverbundes
Mehr ...

Sicher zur Reha

 
Neutrauchburg/Berlin - Auch wenn die aktuelle Reha etwas anders abläuft als Patienten das vor Corona erlebt haben, bietet das Waldburg-Zeil Konzept viele Vorteile: Der persönliche Kontakt in der jeweiligen Rehafamilie wird gestärkt, dem Gefühl einer Isolierung entgegengewirkt und zugleich die Infektionsgefahr gemindert, die zusätzliche Kontakte mit sich bringen. In einem Flyer finden Patienten und Sozialdienste das Wichtigste auf einen Blick 
[ Veröffentlicht am: 20.11.2020 ] News des Klinikverbundes
Mehr ...

Waldburg-Zeil Kliniken neuer Gesellschafter

 
Berlin - Qualitätskliniken.de konnte mit den Waldburg-Zeil Kliniken einen weiteren Investor gewinnen. Zusammen mit den bisherigen Gesellschaftern will der private Klinikverbund aus Süddeutschland das bundesweite Rehaportal weiter ausbauen.  
[ Veröffentlicht am: 05.11.2020 ] News des Klinikverbundes
Mehr ...

Ein Kinderpneumologe informiert

 
Wangen/Ravensburg - Das Brot ist geschmiert und die Trinkflasche gefüllt, die Schultasche oder der Kindergartenrucksack ist gepackt: Startklar steht das Kind im Hausflur. Und plötzlich hustet es. Anzeichen für das Coronavirus oder nur eine Erkältung? Was früher kaum Grund zur Sorge war, verunsichert nun Eltern aller Orten: Kann ich mein Kind noch in die Schule oder den Kindergarten schicken, wenn es einen Husten oder Schnupfen hat? 
[ Veröffentlicht am: 15.10.2020 ] News des Klinikverbundes
Mehr ...

Das Ende verhindern

 
Berlin - Während der Corona-Pandemie ist die Versorgung von Reha-Patienten dramatisch eingebrochen. Die Reha-Einrichtungen appellieren deshalb an die Bundesregierung, den gestern beendeten Rettungsschirm für Reha-Einrichtungen zu verlängern.
[ Veröffentlicht am: 03.10.2020 ] News des Klinikverbundes
Mehr ...

Zukunftsgesetz klammert Reha aus

 
Berlin - Im heute vom Bundestag beschlossenen Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) fehlen Regelungen für die deutschen Reha-Kliniken. Der Bundesverband Deutscher Privatkliniken (BDPK), der die Interessen der über 600 privat geführten Reha-Kliniken vertritt, geht davon aus, dass die verantwortlichen Politiker bei der Gesetzesgestaltung von falschen Annahmen geleitet wurden. 
[ Veröffentlicht am: 24.09.2020 ] News des Klinikverbundes
Mehr ...

Jetzt bloß nicht erstarren

 
Isny-Neutrauchburg - Viel Neues im letzten halben Jahr: Behandlungspfade in der Reha, Blockanreise, zur Visite ins Arztzimmer laufen und nicht den Arzt über die Flure schicken. Und dann über allem dieser Hang zur Digitalisierung: Karte statt Bargeld, Videokonferenzen, Onlinetagungen, Hybridveranstaltungen, Videosprechstunde, Patientenvorträge von der Konserve. Gesundheitsbildung im Bewegtbild: interaktiv, im Dialog, auf dem Patientenzimmer, via WLAN. Abwechslungsreich und kurzweilig. 
[ Veröffentlicht am: 16.09.2020 ] News des Klinikverbundes
Mehr ...

Auch die Reha-Einrichtungen durch einen Corona-Zuschlag stärken

 
Berlin - Als „treffende Analyse und gute Grundlage für die Rückkehr der Kliniken zum Normalbetrieb“ wertet der BDPK den am Dienstag, 25. August 2020 vorgelegten Abschlussbericht des von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) eingesetzten Expertenbeirats. Er zeichne ein realistisches Bild vom Beitrag der Kliniken zur Krisenbewältigung und zeige Perspektiven für die Abfederung der entstandenen und noch entstehenden finanziellen Belastungen. Um die stationäre Versorgung dauerhaft krisenfest zu machen, müssten neben den Krankenhäusern allerdings auch die Reha-Einrichtungen durch einen Corona-Zuschlag gestärkt werden. 
[ Veröffentlicht am: 09.09.2020 ] News des Klinikverbundes
Mehr ...

„Medizin-Sozialismus“ ist Realitätsverweigerung

 
Berlin - Die von den Linken geforderte Re-Kommunalisierung von Krankenhäusern bewertet der Bundesverband Deutscher Privatkliniken (BDPK) als Fantasie, deren Verwirklichung die Gesundheitsversorgung in Deutschland erheblich verteuern und verschlechtern würde.
[ Veröffentlicht am: 14.08.2020 ] News des Klinikverbundes
Mehr ...

Sicher zur Reha - von Fachverbänden empfohlen

 
Neutrauchburg/Berlin - Auch wenn die aktuelle Reha etwas anders abläuft als Patienten das vor Corona erlebt haben, bietet das Waldburg-Zeil Konzept viele Vorteile: Der persönliche Kontakt in der jeweiligen Rehafamilie wird gestärkt, dem Gefühl einer Isolierung entgegengewirkt und zugleich die Infektionsgefahr gemindert, die zusätzliche Kontakte mit sich bringen.  
  
Deshalb wurde das Waldburg-Zeil Betriebskonzept von Fachverbänden auch an viele andere Rehakliniken weiter empfohlen. 
[ Veröffentlicht am: 13.07.2020 ] News des Klinikverbundes
Mehr ...
Weitere News:
1 - 10 11 - 12 >>>
Artikel versenden
Artikel drucken