Rehabilitationsklinik Bad Wurzach
Fachklinik für Orthopädie, Neurologie und Altersmedizin
 
 
 
 

ANREISE

Ankommen. Sich bewegen. Gesund werden.

Sobald uns die Kostenzusage Ihrer Krankenkasse - gesetzlich oder privat - oder Ihrer Rentenversicherung vorliegt, werden Sie von uns schriftlich oder telefonisch über den Beginn Ihrer Rehabilitation benachrichtigt.  
 

Die Anreise planen

 
Im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt erfolgt die Aufnahme entweder direkt oder innerhalb von zwei Wochen. Bitte denken Sie daran, benötigte Hilfsmittel wie spezielle Flaschenöffner oder Greifzangen selbst mit zu bringen. Sollten Sie noch weitere Fragen zu Ihrem konkreten Fall haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Ärztin, Ihren Arzt bzw. an Ihren Kostenträger.   
  
Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit dem eigenen PKW. Es stehen Ihnen genügend Parkplätze auf dem Klinikgelände zur Verfügung. Sie können sich die Strecke vom Routenplaner beschreiben lassen:   
  
 
https://www.embed-map.com
  
  
Unsere Bahnstation ist Aulendorf. Ab dem Bahnhof Aulendorf verkehrt regelmäßig eine Buslinie nach Bad Wurzach, Haltestelle „Reischberg Klinik“ bei der Rehabilitationsklinik Bad Wurzach.   
  
Ticket- und Reiseplanung, Fahrplanauskunft
 
Deutsche Bahn   
  
Anreiseinformationen zum Download
 
Anreiseinfo Bad Wurzach, PDF-Version, 0,5 MB 
  
  
  
  
nach oben
Artikel drucken